Intensiv Vorbereitungskurs zur Jagdprüfung

Der Jagdkurs-Intensivkurs wurde erstmals im Sommer 2005 für den Prüfungstermin Ende August/Anfang September eingeführt. Es ist sozusagen die 'Hardcore-Variante' des normalen Jagdkurses. Für alle die zwei Wochen am Stück Zeit haben und bereit sind, während diesen zwei Wochen ihre gesamte Zeit der Vorbereitung zur Jagdprüfung zu widmen, ist dieser Kurs mit Sicherheit die richtige Wahl. Der gesamte Stoff wird innerhalb von 2 Wochen vorgetragen und wiederholt. Besonderes Augenmerk wird auch auf die praktische Schießausbildung gelegt.

Waffenkunde auf höchstem Niveau

Der Kurs dauert täglich von 8.00h-17.00h und setzt hohe Lernbereitschaft und Aufnahmevermögen voraus. Nach dem 2 wöchigen Kurs bleiben noch 3 ganze Wochen Zeit, den gelernten Stoff ausführlich zu studieren, wiederholen und zu festigen.

Trotz des relativ engen Zeitrahmens, kommt auch die Praxis nicht zu kurz. Wir glauben, daß man sich z.B. die verschiedenen Jagdhunde doch etwas besser merkt, wenn man die wichtigsten Rassen hautnah und bei der Arbeit sieht. Selbiges gilt für das Erkennen von Präparaten und die Waffenkunde. 

Die Kursteilnehmer erhalten die Möglichkeit anhand unsererer umfangreichen Sammlung an Präparaten ihr Wissen für die Prüfung zu vertiefen. 

Anhand von unseren speziell für die Waffenkunde hergestellten und präparierten Waffenteilen, Schlössern und einmaligen Querschnittmodellen, wird das technische Verständnis auf diesem Gebiet vertieft und genauestens erklärt.

Kurz vor der Prüfung wird die Vorbereitung in ein Lehrrevier verlegt. Dort werde Forst- und Reviereinrichtung hautnah studiert und dort findet auch eine generelle Wiederholung des gelehrten Stoffes statt.

Die Erfahrung der vergangen Jahre hat gezeigt, daß Teilnehmer der Intensivkurse sich ganz besonders gut für die Prüfungen vorbereiten und damit eine sehr hohe Erfolgsquote bei der Prüfung vorweisen können.

 

 

anstrengender Kurs
"... hohe Lernbereitschaft und Aufnahmevermögen!"
Kursanfrage
feedback